USW-16-PoE Gen2

  • 16 Gigabit-Ethernet-Ports
  • Interfaces:  (16) 10/100/1000 RJ45-Anschlüsse
  • Networking: (2) 1G SFP-Ethernet-Anschlüsse
  • Power-Methode: 100-240 VAC / 50-60 Hz, Universaleingang
  • Energieversorgung: AC / DC, intern, 60W
  • Spannungsbereich: 100 bis 240 VAC
  • Max. Stromverbrauch: 18W
  • ESD / EMP-Schutz: Luft: ± 16 kV, Kontakt: ± 12 kV
  • Betriebstemperatur: -5 bis 40 ° C
  • Betriebsfeuchtigkeit: 10 bis 90% nicht kondensierend
  • Zertifizierungen: CE, FCC, IC
  • Länge: 424,4 mm
  • Breite: 200 mm
  • Höhe: 43,7 mm
  • Gewicht: 2,80 kg

0,00 €

  • leider ausverkauft

USW-16-POE Gen2

Der USW-16-POE ist ein konfigurierbarer Gigabit-Layer-2-Switch mit 16 Gigabit-Ethernet-Ports, darunter acht 802.3at PoE + -Ports mit automatischer Erkennung und zwei SFP-Ports. Es bietet Gigabit PoE-Verbindungen zu Ihren RJ45-Ethernet-Geräten und Gigabit-Glasfaser-Uplink-Optionen zu Ihrem Unternehmensnetzwerk. Der USW-16-POE verfügt über ein 1,3-Zoll-Touch-LCM für Statusinformationen. Mit einer Tiefe von 7,9 Zoll kann das kompakte lüfterlose Design problemlos in einem SOHO-Rack-Schrank installiert werden.

Der USW-16-POE wird vom UniFi Network Controller mit Unterstützung für UniFi-Mobilanwendungen verwaltet und konfiguriert und bietet eine umfangreiche Suite fortschrittlicher Layer 2-Switching-Protokolle und -Funktionen, einschließlich des Betriebsmodus (Switching, Mirroring oder Aggregate) pro Port. Mit dem UniFi Network Controller und der mobilen App können Administratoren praktisch alle Switch-Funktionen in einer grafischen Benutzeroberfläche von überall aus konfigurieren und überwachen.




Funktioniert mit UniFi Network Controller

Verwalten Sie Ihre Netzwerke von einer einzigen Kontrollebene aus Intuitive und robuste Konfiguration, Steuerung und Überwachung. 

  • Remote Firmware Upgrade
  • Benutzer und Gäste 
  • Gastportal / Hotspot-Unterstützung