GIRA eNet Smart Home System


eNet SMART HOME

 

Steuern Sie Ihr Zuhause komfortabel per Funk und nehmen Sie Änderungen einfach vor. Ob für den Neubau oder die Modernisierung – eNet ist das zukunftssichere Funk-System für die smarte Vernetzung und Steuerung der Haustechnik in Eigenheimen oder Mietwohnungen bis zu 120 qm. Eine Allianz führender Anbieter hat eNet als herstellerübergreifenden 

Branchenstandard entwickelt, der sich bereits in vielen Haushalten bewährt. Mit eNet SMART HOME steht nun eine neue Ausbaustufe zur Verfügung. Sie bietet die Möglichkeit, die Haustechnik komfortabel per Smartphone zu steuern und zu überwachen. Zu Hause, unterwegs und immer absolut datensicher.


Morgens in ein wohlig warmes Badezimmer kommen oder nach

einigen Tagen unterwegs in ein Haus mit angenehmen Temperaturen

zurückkehren: Dank der intelligenten Vernetzung von eNet SMART

HOME und tado° steuern Sie Heizkörper oder Fußbodenheizung mit

dem Gira eNet Funk-Wandsender sowie mit der eNet SMART HOME

app auf dem Gira G1 oder Smartphone – für Ihre ganz persönliche

Wohlfühltemperatur, jederzeit


Designvielfalt 

 

Das Gira Design-System ist modular aufgebaut. Es umfasst 10 Schalterprogramme mit über 300 Funktionen für komfortables, flexibles und abwechslungsreiches Wohnen. SämtlichenFunktionen können in verschiedenen Farben mit unterschiedlichen Rahmenvarianten kombiniertm werden. Daraus ergibt sich eine große Designvielfalt. So lassen sich die Gira Produkte passend zu jedem Einrichtungsstil zusammenstellen.


App-Steuerung

Die eNet SMART HOME app ist intuitiv zu bedienen und macht die Steuerung Ihres Zuhauses regelrecht zum Vergnügen. Die Steuerung bleibt immer gleich – zu Hause auf Ihrem Gira G1 eNet SMART HOME Client oder bei aktiviertem Fernzugriff unterwegs auf Ihrem Smartphone. Mit der App lassen sich einzelne Funktionen auslösen, es können aber auch diverse Zeitschaltuhren inkl. Astrofunktion, Szenen und Wenn-Dann-Regeln konfiguriert werden. Damit

das Leben in Ihren vier Wänden noch angenehmer wird.


Startbildschirm

Der Startbildschirm-Bereich „Mein Zuhause“ der eNet SMART HOME app kann individuell konfiguriert werden: Hier werden die gewünschten Szenen visualisiert und ausgeführt sowie die oft genutzten Funktionen als Favoriten angezeigt.

 


Jalousiesteuerung

Jalousien und Rollläden herauf- bzw. herunterfahren oder die Markise heraus bzw. hereinfahren: Mit dem Smartphone kann alles über die eNet SMART HOME app gesteuert werden – zu Hause und von unterwegs. 


Lichtsteuerung

Licht ein- und ausschalten oder exakt auf den gewünschten Wert dimmen: Mit der eNet SMART HOME app lässt sich die Beleuchtung mit maximaler Flexibilität steuern. Darüber hinaus können erweiterte Einstellungen wie Einschalt- und Ausschalthelligkeit konfiguriert werden.



Raumübersicht

Alle Räumen werden in der eNet SMART HOME app visualisiert: So ist auf einen Blick zu erkennen, welche Funktion in welchem Raum aktiv ist. Wurde beispielsweise das Licht angelassen, kann es von unterwegs

ausgeschaltet werden.

 


Betriebsmodus

Der Modus des tado°-Systems kann so konfiguriert werden, dass eine veränderte SollTemperatur nur für eine bestimmte Dauer gilt – oder dauerhaft bis eine andere vorgegeben wird. Darüber hinaus kann eingestellt werden, dass sich die Soll-Temperatur automatisch verändert.


Heizungssteuerung

In Verbindung mit der intelligenten Heizungssteuerung von tado° können mit der eNet SMART HOME app die Raumtemperatur gesteuert und Ist-Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit visualisiert werden.



Zentralsteuerung

Zentrale Funktionen können direkt in der Raumübersicht vorgenommen werden: So kann beispielsweise die gesamte Beleuchtung ein- und ausgeschaltet, die Temperatur

geregelt oder die Beschattung hoch- bzw. herunterfahren werden.

 


Szenenkonfiguration

Weil zu einem perfekten Raumambiente das richtige Licht, die ideale Temperatur und ein

angemessener Sichtschutz gehören: Über die eNet SMART HOME app lässt sich die Wunschstimmung schnell konfigurieren und verändern.


Zeitschaltuhr

Viele Funktionen lassen sich über die Zeitschaltuhr der eNet SMART HOME app konfigurieren: Bestimmte Funktionen können automatisch jeden Tag oder nur an bestimmten

Wochentagen zu einer festgelegten Uhrzeit ausgelöst werden. Darüber hinaus ist es möglich, Funktionen in Abhängigkeit von Sonnenaufgang oder -untergang zu aktivieren.



Regler

Für noch mehr Komfort sorgen die über eNet SMART HOME konfigurierbaren Wenn- Dann-Regeln. Eine Funktion erfolgt dann

automatisch beim Eintritt eines bestimmten Ereignisses. Beispielsweise werden ausgewählte

Geräte und Beleuchtung ausgeschaltet, wenn der Benutzer sich vom Gebäude entfernt.

 


Benutzermanagement

Mit der eNet SMART HOME app können einfach und komfortabel neue Benutzer im System angelegt oder vorhandene Zugriffsrechte verändert werden. Denn nicht

jeder im Haus sollte den Zugriff auf alles haben – das ist besonders in Haushalten mit Kindern wichtig.


Fernzugriff

Die eNet SMART HOME app stellt sicher, dass auch aus der Ferne auf das Zuhause zugegriffen werden kann. Durch Aktivierung des Fernzugriffs in der App lassen sich die Funktionen auch bei Abwesenheit steuern.